Verliebtsein
 
Diese Schmetterlinge im Bauch.
Sie lassen einen nicht los.
Man ist machtlos gegen sie.
Aber sie sind dennoch ein schönes Gefühl.
Man lernt einen Menschen kennen, fühlt sich hingezogen.
Dieser Mensch, was hat der nur an sich?
Oft können wir selber gar nicht sagen, ob es diese Augen sind, die uns nicht mehr loslassen, ist es diese Ausstrahlung, die uns jedesmal gefangen nimmt, wenn wir diesem Menschen begegnen?
Ist es die Stimme, die uns die Schmetterlinge in den Bauch zaubert, sobald wir sie hören?
Irgendetwas ist an diesem Menschen, und oft können wir es einfach nicht in Worte fassen.
Wir wissen in dem Moment nur eines:
Wir fühlen uns zu diesem Menschen hingezogen, und die Schmetterlinge im Bauch zeigen uns:
Ich bin verliebt!
Ein schönes Gefühl...
 
 
  © Gila Holler (Montag, 21. April 2003 17:26:48)

zurück